• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zum Menü
  • [key] + 3: direkt zum Inhalt
  • [key] + 4: Seitenanfang
  • [key] + 5: Kontaktinformationen
  • [key] + 6: Kontaktformular
  • [key] + 7: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [strg][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Montag, 13. Juli 2020

Update Corona-Informationen 13.07.2020

Ab 20.07.2020 sind wieder Trauerfeiern in der Aussegnungshalle der Gemeinde Wimsheim unter strengen Hygieneauflagen möglich.
Details dazu finden Sie in der nachfolgenden Bekanntmachung. Ebenfalls wurde hierfür die beiliegende Allgemeinverfügung der Gemeinde Wimsheim angepasst.

Wiederöffnung der Aussegnungshalle auf dem Friedhof der Gemeinde Wimsheim

 

Wenn gleich die Corona-Pandemie nach wie vor akut vorhanden ist, führen behutsame Schritte zurück zum Alltag vor Corona. Dies zeigt sich auch in der Anpassung der vom Land Baden-Württemberg erlassenen Corona-Verordnungen. So ist nun die bisher für Gottesdienste, weitere religiöse Veranstaltungen und Ansammlungen sowie Bestattungen maßgeblich Landesverordnung zum 01.07.2020 außer Kraft getreten. Hierfür gelten nunmehr die Regelungen der zum 01. Juli 2020 in Kraft getretenen Neufassung der allgemeinen Corona-Verordnung.

Unter Berücksichtigung dessen ist auch eine Wiederöffnung der Aussegnungshalle möglich unter strengen Hygieneauflagen, die sind:

  • In der Friedhofshalle dürfen sich maximal 40 Besucher aufhalten. Diesen muss ein Sitzplatz zugeteilt werden. Bei der Bemessung dieser Zahl bleiben Seelsorger und Beschäftigte des Bestattungsinstituts außer Betracht.
  • Der Abstand zwischen den einzelnen Sitzplätzen muss mindestens 1,50 m betragen
  • In der gesamten Friedhofshalle besteht für die Besucher eine Maskenpflicht.
  • Singen und das Verwenden von Musikinstrumenten, bei denen eine Aerosolentwicklung entsteht, ist nicht möglich.
  • Das „Hände-Geben“ und Umarmungen zwischen Personen, die nicht demselben Haushalt angehören ist nicht gestattet.  
  • Bei der Verwendung von Gegenständen, die im Rahmen der Veranstaltung zum Einsatz kommen, muss die Gefahr einer Ansteckung soweit wie möglich reduziert werden.
  • Entsprechend der Witterung sind möglichst viele der Glaselemente zu öffnen.
  • Nach jeder Bestattung sind vom Bestatter sämtliche benutzten Oberflächen zu desinfizieren.
  • Sämtliche Besucher haben sich in eine Liste einzutragen mit Namen, Vornamen und Telefonnummer
  • Für die Einhaltung der Hygieneregeln ist der jeweilige Bestatter verantwortlich.
  • Die Einhaltung der Hygieneregeln wird von einem Beauftragten der Gemeinde Wimsheim überwacht. Hierfür wird eine gesonderte Gebühr erhoben werden.

 

Wir wissen, dass diese Einschränkungen bei einer Bestattung in der Friedhofshalle hoch sind, allerdings ermöglichen sie auch deren behutsame Wiederöffnung.

Darauf hinweisen möchten wir, dass Bestattungen im Freien ohne Öffnung der Friedhofshalle mit bis zu 100 Teilnehmern, wie bisher, weiterhin möglich sind. Hierbei wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern von Person zu Person einzuhalten; ausgenommen sind Personen, die in häuslicher Gemeinschaft miteinander leben.

Die Vorgaben werden entsprechend der Corona-Entwicklung ständig auf den Prüfstand gestellt und fortgeschrieben, so dass wir in der Zukunft auf weitere Erleichterungen hoffen. Derzeit sind wir froh, dass eine Öffnung der Aussegnungshalle überhaupt wieder möglich wird und bitten nochmals um Verständnis für die noch erforderlichen Hygieneregeln.

 

Bürgermeisteramt

Downloads

Rathaus Wimsheim

Rathausstraße 1
71299 Wimsheim
Tel: 07044 9427-0
Fax: 07044 9427-25
gemeinde@wimsheim.de

Sprechzeiten:
Persönliche Vorsprachen nur mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung!

Terminfreie Öffnungszeiten des Bürgerbüros
Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr
Freitag 07:00 - 08:30 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen